hsd pbsa werkschau 2020

Juhu, endlich fertig! Rund 150 Bachelor- und Masterabsolventen zeigen zur Werkschau der Peter Behrens School of Arts der Hochschule Düsseldorf ihre Abschlussarbeiten der Design-Studiengänge Kommunikationsdesign, New Craft Object Design, Retail Design und Exhibition Design sowie der Architektur-Studiengänge Architektur, Innenarchitektur und Civic Design. Zu sehen sind die Projekte am Campus an der Münsterstraße 156 sowie an anderen Ausstellungsorten, die in ganz Düsseldorf und Umgebung verteilt sind.

Die Peter Behrens School of Arts der Hochschule Düsseldorf bildet rund 1.600 Studierende der Fachbereiche Architektur und Design in vier Bachelor- und fünf Master-Studiengängen sowie dem fachbereichsübergreifenden Master-Studiengang Exhibition Design aus. Die gestalterische Tätigkeit des international renommierten Architekten Peter Behrens (1868—1940) war beispielhaft für die Rolle des modernen, ganzheitlich agierenden Gestalters. Als Direktor der Kunstgewerbeschule, aus der 1971 die Fachbereiche Architektur und Design der Hochschule Düsseldorf hervorgingen, reformierte er die gestalterische Ausbildung grundlegend. Seine Denk- und Arbeitsweise ist noch heute vorbildhaft für die Lehre und Forschung in Düsseldorf.

Der Fachbereich Architektur bildet Studierende in einem kombinierten Bachelor-Studiengang aus, der die Teilbereiche Architektur und Innenarchitektur miteinander verknüpft. Das Studium folgt dabei dem künstlerisch-gestalterischen Selbstverständnis Peter Behrens und vermittelt das Spektrum gestalterischer Herausforderungen unterschiedlichster Maßstäbe, von Möbel- und Produktgestaltung über Architektur und Städtebau bis hin zu Aspekten der Landschaftsarchitektur. Das Studium soll dabei die Sensibilität für die fachlichen Belange fördern, die Wahrnehmung räumlicher Gegebenheiten schärfen und die Entfaltung kreativer Fähigkeiten der Studierenden unterstützen. In den drei Master-Studiengängen Architektur, Innenarchitektur und Civic Design können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden.

Der Fachbereich Design bildet in den Bachelor- bzw. Master-Studiengängen Exhibition Design, Kommunikationsdesign, Exhibition Design, New Craft Object Design und Retail Design aus und bietet eine praxis-orientierte, gestalterische und konzeptionelle Ausbildung. Die Studiengänge beschäftigen sich mit dem breiten Panorama des Designs: von klassischen und modernen Printmedien, über audiovisuelle Gestaltung, Ausstellungsdesign und Fotografie bis hin zu Textgestaltung und Konzeption. Dieses Angebot ermöglicht den Studenten individuelle Schwerpunkte zu setzen oder ein «Spezialist des Generellen» zu werden.

architektur 24.-25. januar 10-18 uhr

Werkschau Architektur

24. Januar, 10 – 18 Uhr
25. Januar, 10 – 18 Uhr

design 7.-8. februar 10-18 uhr

Werkschau Design

7. Februar, 10 - 16 Uhr
8. Februar, 10 - 18 Uhr

Vergabefeier Design

07. Februar 2020
Atrium Gebäude 6, 18 Uhr

Erdgeschoss

 

 

06.E.002

Katleen Ceulaers Shredclub
Sha Lu The Interview
Larissa Mahler Max und Käthe
Nele Ilsen Sneaker-Bar
Dennis Pascal Weihrauch
Homine - Digitalisierung der Altenpflege
Gerrit von Bardeleben
Hochschul-Merchandise
inkl. Verkaufsraum

06.E.014+019

Amira Hartmann New York City Subcultures
Thorsten Bothe, Maximilian Trauten,
Vince-Marvin Medzech
Essential Nutrition
Jana Boucke Akzent/e
Lisa Scherebnenko Panzer
Andreas Schubert _nothing
Igor Wewers Thoughts on Dance as a ritual

06.E.034

Victoria Ezrer Zwischen
Alltag und Ausstellung

06.E.044

Carolin Lunge, Yvonne Schreiter
flou –staycation club
Aliénor Hecker, Lara Moritz Abo-Kiste

1. Stock

 

 

Foyer

Denissa Kuznecova
Einfluss der Photographie
auf die Malerei

06.1.041

Julia Engel Remake Design
Melissa Langebner
The bamboo alternative
Vanessa Vemba Rocha Velos
Seed what you eat
Jessica Vanessa Weber
Meine Vulva – das Einhorn

06.1.043

Hanna Hartwig
Die Bewegung der Form
Chiara Nervo
Indopa for future
Maximilian Volkenborn
Premium City

06.1.044

Jasmin Foliak Eine Form der Utopie
Eva Hanak Atmospäre abbilden
Baba Sheikh Bachtiar
Verdreht - multifunktionale Möbel
Mia Maichen body labels
Lena Meyer Von der
Notwendigkeit der Pause
Pei Xing Mein Weg als Gestalterin

06.01.049

Jana Rotherm
Luftqualität im urbanen Raum
Theresa Neerfeld
Funke Magaz
Lea Potthoff Raumtraum
Elena Lorenz Don't waste it

06.1.053

Elisa Hatton, Arthur Spetter
Nachhaltiges Fashiondesign
Christina Lemke Horrortheorie
Pamela Wolfram Das Auge der Elster

06.1.054

Sabine Hartmann missunderstood
Laura Bonicke Laura lebt
Felix Sandvoß Retail Music

06.1.055

Frederic Geueke Der, Die, Das Alte
Robert Dominic Cobb Programmatic
Lena Marie Lübke Born this way
Lisa Scherf farbig & bunt

06.1.58

Julia Lindlar Streets of DUS
Wieslaw Heler Generationenwechsel
am Traditionsweingut Groebe
Frederik Schubert
Blau, unendlich und salzig

06.1.061

Janna Lichter Encounters of
socio-cultural practices in Beirut
Laura Oldörp Film als Aktivismus

2. Stock

 

 

06.2.001

Corinna Hahnen, Kelly Kubisch,
Katja Rick Apotheke der Zukunft
Alina Wößmann Candela frames

06.2.002

Mara Rudnick Internet-Memes
und deren Auswirkungen

06.2.006

Ivonne Bantel Cannabis
Svetlana Kuzmina Hospital Retail
Ceylan Loscher Traditionshandwerk
des Flechtens
Fabio Kirchner Social Networking App
für fitnessbewusste Menschen
Kristina Stanic Sarajevo

06.2.056

Katrin Gruszczyk Publizieren als politischer Akt
Maximilian Bögge, Florian Stolle schmeckt!
Sylvia Pollak Moderne Abstraktion angewandt
Anna Pommer Über die Vielfältigkeit des Perspektivismus
Lisa Post High-Sensitive
Laura Schulte UI/UX-Fahrkartenautomat
Valentina Stichnoth Take it Eames

06.2.058

Marie-Christin Schlang
Die Transparenz des Ungesagten - ein Versuch
Tabea-Marie Schmidt Alefbet

06.2.072

Natalie Grote-Beverborg Purpose Bus
Yalin Zhao Reduzieren

06.2.075

Patrick Kruse Expedition Poensgenpark

06.2.080

Alexandra Korczak Kolorit 2.0

 

3. Stock

 

 

06.3.004

Isabell Kreuer, Lea Martin Smart Travel
Xiao Wei Kulinarische Märchen aus China

06.3.005

Victoria Gase Urban Design
Clara Sübai Corporate Design Naturkosmetikfirma

06.3.036

Yvonne Froese Digitaler Lebensraum
Lisa Marie Müllerheim Brauchen wir die Gleichberechtigung in der Sprache?
Julia Rietkötter Hinter den Kulissen
Jonathan Rösen Expanded Wall

06.3.040

Isabel Bollmann Neo Whist
Janine Maibaum Fehlende Gleichberechtigung im Alltag
Jan Christian Kruse Käptn’s Chroniken
Sarah Sattler Prometheus

06.3.042

Ella Fliedner Aus dem Blauen heraus
Daniel Griesinger Das Problem: Digitaler Medienkonsum

 

06.3.043

Dennis Faelber Programmierung
als Gestaltungsmöglichkeit
Jessica Krienke LifeGuide Lenses

06.3.048

Mareike de Boer Kräutercafé
Linda Hofmann Manipulation im Einzelhandel
Artur Muzaffari Future Clothing
Jana Zuschlag Kommunikationsmöbel

 

Extern

 

 

Bérénice Lamay Die Morphologie
von Körpern in der Dritten Natur
Filmwerkstatt Düsseldorf
Birkenstraße 47
40233 Düsseldorf

Constantin Ranke
Und Oder
Adresse folgt

Stefan Völker
HSDEMOKRATE
Rathaus Düsseldorf

Lisa Scherf farbig & bunt -
Die Kiefernstraße in Düsseldorf
Adresse folgt

Linda Weidmann
Räume wie Haikus
reinraum e.V.
Adersstraße 30
40215 Düsseldorf

Maximilian Gladisch
Masche
Speicher 100
Speicherstrasse 100
44147 Dortmund

Meltem Kalayci
Akustische Täuschungen
Südbahnhof Krefeld
Werkhaus. e.V.
Saumstraße 9
47805 Krefeld

Juri Löchte
Das wahrhafte Bild
Filmwerkstatt Düsseldorf
Birkenstraße 47
40233 Düsseldorf